Firmung 2020

Mitarbeiter gesucht!

Die Firmung ist das Sakrament des Erwachsenwerdens im Glauben.

In unserem Pastoralverbund werden alle zwei Jahre die Jahrgangsstufen 9 und 10 der Schulen zur Vorbereitung eingeladen.

Natürlich können sich auch Ältere anmelden. Nach den Sommerferien 2019 werden wir mit unserem Firmkurs starten.

Für die Vorbereitung zur Firmung suchen wir Mitarbeiter!

Info – Veranstaltungen für interessierte Mitarbeiter finden statt am:

 

Donnerstag, 28.03.2019 um 19:00 Uhr im  Pfarrheim in Lüchtringen (An der Kirche 3)

Freitag, 29.03.2019 um 19.00 Uhr im Pfarrheim in St. Peter und Paul, Höxter (Ostpreußenstraße 10)

den Flyer zum Ausdrucken finden Sie ⇒ PV Corvey – Firmung 2020
Weitere Informationen bei:

Vikar Jonas Klur  (jonas.klur@pv-corvey.de)

Gemeindereferent Carsten Sperling (carsten.sperling@pv-corvey.de)

Jonathan Berschauer (Pastoralpraktikant) (jonathan.berschauer@pv-corvey.de)

 

 

„Staunende Augen“ – biblisches Erlebniskonzert

„Staunende Augen“ – biblisches Erlebniskonzert

Am Donnerstag, dem 28. März 2019  findet um 15.00 Uhr ein biblisches Erlebniskonzert in unserer St. Peter und Paul Kirche in Höxter statt.

Der bekannte Kinderliedermacher Uwe Lal  gestaltet das Konzert für  Kindergartenkinder und Grundschulkinder ab 4 Jahren.

Das Motto lautet:  „Staunende Augen“  und erzählt die biblische Geschichte von Bartimäus. Alle Kinder sind zum Mitmachen und Mitsingen eingeladen.

Der Eintritt ist frei! Um eine Spende wird gebeten.

Dankeschön aus Alba Iulia

 

 

 

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön aus Alba Iulia:

Für die vielen Sachspenden: Kleidung, Spielzeug, Lebensmittel, die vielfältige Bettwäsche und die Weihnachtspäckchen, die die Wünsche der Kinder erfüllt haben und für strahlende Augen gesorgt haben.

Frau Hüttemann- Boca

„Christsein für Einsteiger“, Lesekreis

Neues Jahr – neues Buch. Zum neuen Jahr nehmen wir den Lesekreis wieder auf mit Bernhard Meusers „Christsein für Einsteiger“, das in einfacher, griffiger Sprache an zentrale Themen des christlichen Lebens heranführt. Das ist nicht nur für Anfänger geeignet. Die nächsten Treffen finden an folgenden Donnerstagen, um 20.00 Uhr im Pfarrheim Peter und Paul (Ostpreussenstr. 10) statt: 24.01., 14.02., 14.03. statt. Alle Interessenten sind herzlich willkommen. Das Bruch braucht nicht gekauft zu werden. Man kann auch nur zu einem Treffen kommen. Infos bei Vikar Klur.“

Segnungsgottesdienst für Liebende

SegnungsGottesdienst Unter dem Leitwort „Ein Segen für die Liebe“ findet in Höxter zum sechsten Mal am Fest des heiligen Valentin ein ökumenischer Segnungsgottesdienst für Liebende statt. Anlass ist das Fest des heiligen Bischofs Valentin, das bereits seit dem Jahr 350 nach Christus am 14. Februar in der Kirche begangen wird. Da er als Patron der Liebenden gilt wurde aus diesem Tag der sogenannte „Valentinstag“. Ob verheiratet oder unverheiratet, an diesem Tag sind Paare, Freunde und am Thema Interessierte eingeladen, sich dem Geschenk der Freundschaft, der Liebe und Partnerschaft erneut bewusst zu werden und sich durch den Segen Gottes stärken zu lassen.

Der Gottesdienst beginnt am Donnerstag, den 14. Februar 2019 um 18.30 Uhr in der St. Nikolai Kirche in Höxter. Geleitet wird der Segnungsgottesdienst von Reinhard Schreiner, evangelischer Pfarrer i.R., Heinrich Esau, Gemeindereferent der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde am Knüll und Marie-Luise Bittger, Gemeindereferentin des katholischen Pastoralverbundes Corvey.

Plakat Valentin 2019

Ältere Einträge